Sozialpädagogen (m/w/d) oder Sozialarbeiter für Flex-Team in Esslingen

Neue Mitarbeitende (m/w/d) gesucht

Für das Flex-Team in der Region Esslingen suchen wir ab sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt

Sozialpädagogen oder Sozialarbeiter (m/w/d)

Der Stellenumfang beträgt 60-100% und ist unbefristet

Die Aufgaben

  • Begleitung, Beratung und Unterstützung von jungen Menschen in persönlichen Krisen, Konflikten, bei der Vergangenheitsbewältigung und der Entwicklung von Zukunftsperspektiven.
  • Förderung der Beziehungs-, Alltagskompetenz und der Eigenverantwortung.
  • Einbindung und Aktivierung aller an der Hilfe Beteiligten.
  • Förderung der Selbständigkeit entsprechend dem Alter und dem Entwicklungsstand bis hin zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung.
  • Einbeziehung und Koordination aller vorhandener Hilfe in der Lebenswelt und im Sozialraum (Netzwerkarbeit).
  • Förderung und Unterstützung von Kontakten vor allem im Lebensfeld und Förderung einer altersgemäßen Freizeitgestaltung.
  • Durchführung von gruppen- und freizeitpädagogischen Angeboten.
  • Unterstützung und Beratung der Sorgeberechtigten bei ihrem Erziehungsauftrag. Stärkung der Erziehungskompetenz.
  • Zusammenarbeit mit der Schule und schulische Förderung.

Die Erwartungen

  • Die Bereitschaft, sich auf ein spannende Lebenssituationen junger Menschen und deren Familien einzulassen.
  • Eine wertschätzende Grundhaltung gegenüber den jungen Menschen und deren Familie
  • Kenntnisse in der systemisch-aktivierende Arbeit.
  • Kenntnisse in ressourcen-, netzwerk- und lösungsorientierte Arbeitsweisen.
  • Ein hohes Maß an Kooperationsbereitschaft und Reflexionsfähigkeit/-bereitschaft.
  • Eine Ausgewogenheit zwischen klaren fachlichen Positionen bei gleichzeitiger „Bescheidenheit“ gegenüber der eigenen Position und dem eigenen fachlichen Wirken.
  • Die Bereitschaft zur Arbeit in Fachkräfte-Tandems.
  • Die Bereitschaft zu konzeptioneller Weiterentwicklung und Anpassung.

Das Angebot

  • Tarifgerechte Bezahlung nach AVR-W-TVöD der Diakonie Württemberg sowie zusätzliche Altersversorgung.
  • Unterstützung durch angemessene Beratung durch unseren Fachdienst und Bereichsleitung.
  • Regelmäßige Supervision, sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Interessante Arbeitsgebiete mit hohem fachlichem Anspruch.
  • Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten und Raum für eigenverantwortliches Handeln.
  • Eine strukturierte Einarbeitung.

Die Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind erwünscht.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittsdatums an:

Klaus-Dieter Steeb
BereichsleiterStiftung Jugendhilfe aktiv
Mülbergerstraße 146
73728 Esslingen
Tel.: 0711 937 803 - 442
steeb.klaus-dieter@jugendhilfe-aktiv.de
E-Mail schreiben