Koedukative WG 2 Esslingen: Sozialpädagogen, Jugend- und Heimerzieher, Erzieher (m/w/d) gesucht

Wohngruppen mit Kindern und Jugendlichen zwischen 4 und 18 Jahren


In der Wohngruppe 2 werden acht Kinder und Jugendliche im Alter von 4-18 Jahren in einem familienähnlichem Rahmen rund um die Uhr betreut. Das Team besteht aus vier Fachkräften, FSJler und PraktikantIn. Sie arbeiten in Wechselschicht  mit Nacht- und Wochenenddiensten.

Wir suchen zum 01.09.2021 oder zum späteren Zeitpunkt eine/n

Sozialpädagogen, Jugend- und Heimerzieher, Erzieher (m/w/d)

mit einem Dienstauftrag von 80%

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung der Kinder und Jugendlichen im Alltag
  • Angebot einer stabilen Alltagsstruktur
  • Individuelle Unterstützungund Förderung jedes Einzelnen
  • zielgerichtete Gestaltung von gruppendynamischen Prozessen
  • Durchführung von Gruppen- und Freizeitaktivitäten
  • aktive Kriseninterventionen
  • Begleitung und Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung einer schulischen oder beruflichen Perspektive
  • Gestaltung, Umsetzung und Fortschreibung der einzelnen Hilfeziele
  • Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Zusammenarbeit mit Behörden und anderen beteiligten Institutionen
  • Teilnahme an internen und externen Arbeitskreisen
  • Teilnahme an systemischen und fachspezifischen Fortbildungen/Fachtagungen
  • Befähigung der Kinder und Jugendlichen zu einem gesunderhaltenden Umgang mit Ernährung
  • Vermittlung von Grundkompetenzen im Umgang mit Medien

Unsere Erwartungen:

  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Jugendhilfe, vorzugsweise im stationären Bereich
  • die Bereitschaft zum selbstständigen Arbeiten
  • großes Einfühlungsvermögen und wertschätzender Umgang mit den Kindern, Jugendlichen und deren Familien
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Organisationstalent
  • Eigeninitiative und Flexibilität
  • Freude an einer kreativen, ressourcenorientierten  Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • hohe Belastbarkeit
  • Fortbildungsbereitschaft
  • Zusatzqualifikation im systemischen oder traumapädagogischem Bereich wäre von Vorteil
  • Gute PC Kenntnisse (Word, Excel , Outlook)

Unser Angebot:

Wir bieten eine tarifgerechte Bezahlung nach AVR-W-TVöD der Diakonie Württemberg sowie eine zusätzliche Altersversorgung.
Die fachliche Arbeit unserer Beschäftigten unterstützen wir durch  Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, regelmäßige Supervisionen und Fachberatungen.

Die Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind erwünscht.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige online Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittsdatums an:

Ilka Herzhauser
BereichsleiterinStiftung Jugendhilfe aktiv
Lenzhalde 20
73728 Esslingen
Tel.: 0711 937 803 - 459
herzhauser.ilka@jugendhilfe-aktiv.de
E-Mail schreiben