IZL Region Böblingen: Sozialpädagoge, Jugend- und Heimerzieher, Erzieher, (sozial)pädagogische Fachkraft (m/w/d) gesucht

Team Individuelle Zusatzleistungen (IZL) Böblingen, Calw und Ludwigsburg

Zur Durchführung individueller Zusatzleistungen in unseren dezentralen Wohngruppen und sozialpädagogischen Tagesgruppen im Regionalbereich Böblingen, Calw und Ludwigsburg suchen wir erfahrene sozialpädagogische Fachkräfte mit einem Stellenumfang von 30% bis 80% zur Unterstützung einzelner Kinder und Jugendlicher im Einzel- und Gruppenkontext.

Sozialpädagoge, Jugend- und Heimerzieher, Erzieher, (sozial)pädagogische Fachkraft (m/w/d)

mit einem Stellenumfang von 30% bis 80% (unbefristet)

Das ist unser Angebot:

  • Ein attraktiver, sinnerfüllter und unbefristeter Arbeitsplatz in einer überregional tätigen Jugendhilfeeinrichtung
  • Tarifgerechte Bezahlung nach AVR-W-TVöD SuE der Diakonie Württemberg, tarifliches Sonderentgelt im November und Januar, sowie eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub und arbeitsfrei am 24. und 31.12.
  • Eine maßgeschneiderte Einarbeitung, geförderte fachbezogene Qualifizierungsmöglichkeiten und viele weitere Möglichkeiten zur persönlichen Weiterbildung z.B. im angegliederten Fortbildungsinstitut fobi aktiv
  • Regelmäßige Supervision
  • auch ein vergünstigtes Jobticket ist möglich

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Coaching der jungen Menschen im Alltag
  • Mobilisierung der Ressourcen der Kinder und Jugendlichen
  • Freizeitgestaltung
  • Schulische und berufliche Integration
  • Begleitung zur psychiatrischen oder psychotherapeutischen Ambulanz
  • Beratung und Begleitung in Krisen
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Betreuerteam

bei vorhandener beraterischer- oder therapeutischer Zusatzqualifikation auch:

  • Therapeutische Erstversorgung
  • Psychoedukation
  • Entspannungstraining
  • Aufsuchende Familienarbeit
  • Systemische (Familien)Beratung

Das bringen Sie mit:

  • Einen qualifizierten Abschluss als (sozial)pädagogische Fachkraft mit Berufserfahrung im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe
  • Freude und Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Ressourcenorientierte und wertschätzende Haltung gegenüber jungen Menschen und deren Familien
  • Lust auf systemisches, kreativ-lösungsorientiertes Denken (systemische Qualifikation oder die Bereitschaft zur Weiterbildung gewünscht)
  • Interesse an der Arbeit mit der herausfordernden Zielgruppe, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • die Bereitschaft zum selbstständigen Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zur Selbstreflexion und persönlich-fachlichen Weiterentwicklung
  • Reflexion des pädagogischen Handelns
  • Organisationstalent und Flexibilität
  • Führerschein Klasse B

Für den zuverlässigen Umgang mit den Kindern und Jugendlichen ist eine hohe Belastbarkeit erforderlich.

Die Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind erwünscht!

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch oder per Mail bei Herrn Aust.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (gerne digital) bis zum 30.07.2021 mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins an:

David Aust
Regionalleitung BBStiftung Jugendhilfe aktiv
Thingstraße 50
70565 Stuttgart-Rohr
Tel.: 0711 74591-620
aust.david@jugendhilfe-aktiv.de
E-Mail schreiben