Unterstufe Jungen

Klasse 1-3 – Bildungsplan Grundschule, Förderschwerpunkt Lernen und Schule für Erziehungshilfe

Wer sind wir?

Es handelt sich um eine jahrgangsgemischte Klasse mit bis zu 9 Schülern und einem Team von zwei bis drei Lehrkräften. Durch mehrere Doppelbesetzungen können wir, besonders in den Fächern Deutsch und Mathe, differenzierte und unterstützende Lernangebote für alle Klassenstufen anbieten. Wir arbeiten eng mit den Eltern, den Erzieherinnen und Erziehern und falls nötig mit dem Sozialen Dienst, sowie den Therapeuten der Schüler zusammen, um gemeinsam an einem Strang zu ziehen.

Wie arbeiten wir?

Neben dem reinen Fachunterricht, der abwechselnd mit Frontalunterricht, individuellen Wochen- und Lernplänen und Gruppenarbeit erfolgt, unterstützen und trainieren wir die sozialen Kompetenzen, sowie die emotionale Selbstkontrolle und Frustrationstoleranz. Dafür haben wir jeden Tag einen gleichbleibenden, klaren, verlässlichen, strukturierten Schulalltag mit genügend Pausen.

Eine tägliche Bewegungsstunde, Ausflüge in die Umgebung, ein Spielzeugtag, feste Rituale und ein Belohnungssystem runden unser Angebot ab. Zusätzlich haben wir die Möglichkeit alle 2 Wochen auf die Jugendfarm zu gehen und dort außerschulische Erfahrungen zu sammeln.

Was möchten wir erreichen?

Unsere Schüler sollen die Schule und das Lernen positiv erfahren, sich in einer Gruppe zurechtfinden und zusammen etwas unternehmen und erleben können, Freundschaften schließen und Selbstvertrauen in die eigenen Fähigkeiten bekommen.


Kontakt

Jörg Wenzel
Standortleitung EsslingenStiftung Jugendhilfe aktiv
Mülbergerstraße 146
73728 Esslingen
Tel.: 0711 937 803 550
Fax: 0711 937803 410
wenzel.joerg(at)jugendhilfe-aktiv.de
E-Mail schreiben