Fahrräder für Schneckenhaus 5

Lions Club spendet für teilstationäres Förderangebot der Stiftung

v.l.n.r. Bereichsleiterin Anja Ott, Lordana Kitzol und Uschi Hummel vom Lions Club, sowie Silvan Graf und Jonas Keller vom Schneckenhaus 5

10 funkelnagelnäue Mountainbikes stehen seit diesem Jahr den Jugendlichen des Schneckenhauses 5 zur Verfügung

Möglich gemacht hat diese Anschaffung eine großzügige Spende des Lions Clubs Stuttgart Killesberg. Zur offiziellen Übergabe waren Frau Lordana Kitzol und Uschi Hummel von den Lions extra nach Plieningen angereist, wo sie von der zuständigen Bereichsleiterin Anja Ott und den beiden Mitarbeitern Silvan Graf und Jonas Keller mit selbstgemachtem Kuchen herzlich empfangen wurden.

So konnte das gemeinsame Kaffeetrinken genutzt werden, um sich über Inhalte und Arbeitsalltag des Angebots für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren mit einer Diagnose aus dem Autismus-Spektrum auszutauschen.

Die Damen vom Lionsclub hatten die für die Anschaffung notwendige Summe bereits im Vorjahr im Rahmen eines Benefiz-Golfturniers eingeworben. Dank zahlreicher Spender und Sponsoren konnten im Rahmen des Turniers und einer anschließenden Tombola die für die Anschaffung notwendige Summe erzielt werden.

An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an den Lions Club Stuttgart-Killesberg für Ihre Unterstützung!