Herzliche Einladung zum FORUM 2025 am 17. November 2021

"Social Long Covid? - Pandemiebewältigung in Jugendhilfe und Schule"

Die Stiftung Jugendhilfe aktiv lädt am 17. November 2021 zur Veranstaltung  Social Long Covid? - Pandemiebewältigung in Jugendhilfe und Schule zu einer Hybridveranstaltung ein.

Nach einer coronabedingten Pause beschäftigten wir uns im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe FORUM 2025 auch in diesem Jahr mit einem sozialpolitisch und gesellschaftlich relevanten Thema. Konkret möchten wir die Auswirkungen der Pandemie auf die von uns betreuten Kinder, Jugendlichen und Familien in den Mittelpunkt stellen, aber auch diskutieren wie wir auf ähnliche Ereignisse zukünftig besser reagieren können.

Bitte beachten Sie, dass Sie an unserer Veranstaltung sowohl digital als auch in Präsenz (2G-Regelung, bitte Nachweis mitbringen) teilnehmen können.

Wir würden uns sehr freuen, Sie zu dieser spannenden Tagung willkommen zu heißen!

Datum und Uhrzeit
17. November von 9 bis 13 Uhr als Hybridveranstaltung (sowohl digital als auch vor Ort im Haus der Architekten)

Ort
Haus der Architekten
Danneckerstraße 54
70182 Stuttgart

Tagungsgebühr

Die Tagungsgebühr beträgt 35,- EUR inklusive Verköstigung.

Anmeldung

Ihre persönliche Anmeldung erfolgt über unser Fortbildungsinstitut fobi:aktiv (online oder per E-Mail).

Online
www.fobi-aktiv.de
E-Mail
info(at)fobi-aktiv.de (Stichwort »Forum 2025«)
Telefon
0711 937803-400

Weitere Informationen u.a. zu Referenten und Podiumsteilnehmern finden Sie in unserem Einladungsflyer.

Informationen zu sämtlichen FORUM 2025 Veranstaltungen finden Sie in der Mediathek unserer Website.